Kontakt
Bettenhausen Fliesen
Zu den Kämpen 13
44791 Bochum
Homepage:www.fliesen-bettenhausen.de
Telefon:0234 500323

Active Surfaces® - Inno­vation für Ihr Wohl­befinden

Für unseren all­täg­lichen Lebens­raum sind Sicher­heit und Frei­heit ein abso­lutes Muss. Design ist dabei jedoch nicht weniger wich­tig. Aus diesem Grund kann die Wahl der Materia­lien ent­schei­dend sein.

Logo Iris Ceramica
Bildbeschreibung - was ist hier zu sehen

Weitere Infos einfach QR-Code scannen!

Active Surfaces®-Ober­flächen bieten nicht nur an­spruchs­volle Ästhetik, sondern sind die inno­vative Antwort auf unser Bedürf­nis nach Wohl­be­finden und Sicherheit.

Konkret machen sich Active Surfaces® die photo­kata­ly­tischen Eigen­schaften von mit Silber dotiertem Titan­dioxid zunutze, das eine einfache Keramik­ober­fläche in ein umwelt­aktives Material mit anti­bakte­riellen, anti­viralen, schad­stoff­ab­bauenden, geruchs­neu­trali­sie­renden und selbst­rei­nigenden Eigen­schaften verwan­delt.

Dabei handelt es sich um ein 100 % italienisches Patent der Iris Ceramica Group, das in Zusammen­arbeit mit der Fakultät für Chemie der Uni­versität Mailand ent­wickelt wurde. Ein Forschungs­projekt, das bis heute andauert, um die tech­nischen Leistungen der Materialien weiter zu verbessern.


WIE FUNK­TIO­NIEREN ACTIVE SURFACES® ?

Bildbeschreibung - was ist hier zu sehen
Bildbeschreibung - was ist hier zu sehen
Bildbeschreibung - was ist hier zu sehen
Bildbeschreibung - was ist hier zu sehen

ANTIBAKTERIELL UND ANTIVIRAL

ABTÖTUNG VON BAKTERIEN UND VIREN UND VERHIN­DE­RUNG DER BIO­FILM­BILDUNG

Dank der photo­kata­lytischen Eigen­schaften von mit Silber dotier­tem Titan­dioxid sind Active Surfaces®-Ober­flächen in der Lage, bis zu 99,99 % aller Bakterien zu beseitigen: angefangen bei häufig vorkom­menden Keimen wie Escherichia Coli, bis hin zu den gefähr­lichsten und anti­biotika­resistenten Bakterien wie Staphilo­coccus Aureus MRSA. Daneben beschei­nigen die ISO-Zertifizie­rungen (ISO 21702 – ISO 18061) die antivirale Effi­zienz des Materials gegen die vier bekann­testen Virus­stämme: die pande­mischen Influenza­viren H1N1 und H3N2, den Enterovirus 71 und den Poliovirus.

Eine im März 2021 durch­geführte Studie hat außer­dem gezeigt, dass Active Surfaces®-Ober­flächen in der Lage sind, das SARS-CoV-2 Virus (den Auslöser von Covid-19) nach nur vier­stündiger UV-Strahlen­exposition (natürliches Licht und tradi­tio­nelles Kunst­licht) zu bis zu 94 % abzutöten.


SCHADSTOFF­ABBAUEND

ABBAU VON SCHAD­STOFFEN

Active Surfaces® sind in der Lage, flüchtige Moleküle gefähr­licher Schad­stoffe wie Stickoxide (NOx) und flüchtige organische Verbin­dungen (VOCs) in harmlose Substanzen umzu­wandeln – mit großem Nutzen für das menschliche Wohl­befinden.

Die umwelt­aktiven Active Surfaces®-Keramik­ober­flächen sind in der Lage, unter der simplen Ein­wir­kung von Licht für die konti­nu­ier­liche und dauer­hafte Beseiti­gung der Schadstoff­moleküle in der Luft zu sorgen. Active Surfaces® entfal­ten ihre Wirkung sowohl bei Tages- und Kunst­licht als auch mit den neuen energie­sparenden LED-Lampen.


GERUCHS­NEUTRALISIEREND

BESEITIGUNG UNAN­GENEHMER GERÜCHE

Active Surfaces®-Ober­flächen sind in der Lage, unan­genehme Gerüche zu neutra­lisieren, und verbessern die Raumluft.

Konkret führt der photo­kata­lytische Prozess zum Abbau geruchs­erzeu­gender orga­nischer Moleküle, die mit den Active Surfaces®-Keramik­ober­flächen in Kontakt kommen, und sorgen so für sicheren und sauberen Raum­komfort.


SELBST­REINIGEND

WIRKUNG GEGEN SCHMUTZ

Aufgrund ihrer photo­kata­lytischen Eigen­schaften haftet Schmutz an Active Surfaces®-Ober­flächen weniger stark. Sie sind dem­ent­sprechend leichter und schneller zu reinigen. Der Bedarf an teuren, aggressiven, gesund­heits­schäd­lichen und umwelt­schäd­lichen Reinigungs­mitteln wird reduziert.

Durch die extrem hydro­philen Eigen­schaften von Active Surfaces® genügt es, die Ober­flächen mit Wasser und milden Reini­gungs­mitteln zu reinigen. An Außen­fassaden reichen Regen­fälle aus, um die Keramik­tafeln dauer­haft sauber zu halten. Auf diese Weise bleibt der ästhe­tische Wert eines Gebäudes lange Zeit erhalten, während die Wartungs­kosten sinken.


Referenz: Hotel Vier Jahres­zeiten, Iserlohn

Hotelbad

Active Surfaces®

Diese Oberflächen, die für ihre Nachhaltigkeit, Hygiene, Sicherheit und ihren hohen ästhetischen Wert bekannt sind, wurden als Boden- und Wandbeläge in den Räumen verwendet und verbinden die Innenräume harmonisch mit der Außenlandschaft.

Das Vier Jahres­zeiten

...ist ein 4-Sterne-Superior-Hotel in Iserlohn und wurde kürzlich erweitert. Eingebettet in den Wald befindet sich nun neben dem Kerngebäude „Haus am See" ein neuer Flügel, das „Haus am Wald“. Es besteht aus fünf Etagen mit 77 Zimmern und Suiten, die alle harmonisch in die Umgebung integriert sind.

Hotelbad
Hotelbad

Whole Stone

Whole in Steinoptik – in Weiß- und Grautönen und im Format von 120x60 cm – von Iris Ceramica, einer Marke der Iris Ceramica Group, in der Version Active Surfaces®

Einsatz­bereiche

Die Active Surfaces®-Oberflächen eignen sich besonders für Gemeinschaftsbereiche, wie z. B. das Hotel- und Gaststättengewerbe, und stellen eine optimale Lösung für Hygiene, Gesundheit und Sicherheit dar.

Hotelbad
Hotelbad

Vorteile

  • Antibakterielle Wirkung
  • Umweltfreundlich und nachhaltig
  • Neutralisiert Gerüche
  • Hygienisch dank selbstreinigender Wirkung
Hotelbad

Diese Materialien interpretieren perfekt die Philosophie des Hotels Vier Jahreszeiten Iserlohn, in dem das Wohlbefinden seiner Gäste im Mittelpunkt steht und das sich durch eine ruhige, entspannte Atmosphäre auszeichnet, die in einem ständigen Dialog zwischen Innen und Außen steht.

Fliese Whole Stone

Whole Stone, white

Fliese Whole Stone

Whole Stone, grey


Active Surfaces®

Die Innovation für Ihre Gesundheit!

Iris Ceramica: Active Surfaces®

Quelle: Iris Ceramica

HINWEIS: Verantwortlich für den Inhalt dieser Seite ist die ieQ-systems Building GmbH & Co. KG